Suche
Close this search box.
Sprungbredl Obdachlosenhilfe Salzburg
Obdachlosenhilfe Salzburg - Sprungbredl 10 Jahre

Du brauchst Hilfe?

Unter jedem Schlafsack liegt ein wertvoller Mensch!

Bibelvers des Tages
Niemand sage, wenn er versucht wird: Ich werde von Gott versucht. Denn Gott kann nicht versucht werden vom Bösen, er selbst aber versucht niemand.

Schön, dass du da bist

Das SprungBredl ist eine Obdachlosenhilfe in Salzburg, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen in schwierigen Lebenssituationen wie Obdachlosigkeit, Wohnungslosigkeit, Suchterkrankung, Krankheit & Armut aktiv auf der Straße zu begegnen und zu begleiten. Das Herz unserer Arbeit schlägt für Menschen am Rande der Gesellschaft.

Wir freuen uns, wenn auch du uns dabei unterstützt.

Obdachlosenhilfe-in-Salzburg

Aktuelle Tätigkeiten

Aktuell gibt es 3 Treffpunkte in Salzburg Stadt, am Südtirolerplatz und in der Plainstraße:

  • jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat bieten wir eine medizinische Notversorgung in unserem SprungBredl Mobil für Menschen die nicht versichert sind
  • jeden Freitag Vormittag Hygieneartikel-, Kleidung- sowie Essensausgabe
  • jeden Freitag Abend ist im Sankt Elisabeth Lernkaffee im 1. Stock eine Abendkirche

Wie kam es dazu, dass der Verein “SprungBredl” gegründet wurde?

Eine große Rolle spielten meine Zweifel über den christlichen Glauben und mein eigenes Leben.

Mehr Informationen dazu, kann im Video nachgehört werden.

Ein kurzes Vorstellungsvideo unseres Vereins von einer befreundeten Gemeinde, die uns unterstützen.

Statistik der letzten 10 Jahre

So kannst du mithelfen

Als gemeinnütziger Verein werden unsere Tätigkeit und unsere Projekte ausschließlich durch Spenden finanziert.

Mitarbeit

Jedes Lächeln zählt, jede helfende Hand. Evtl. bei der Essensausgabe, beim Teamgebet, in der Organisation der Arbeit. Schreib uns an info@sprungbredl.at

Warenspenden

Jede Gabe kommt 1:1 der Tätigkeit, sprich den Menschen zu Gute.

Geldspenden

Insitut: Sparkasse Salzburg
IBAN: AT05 2040 4000 4298 7651
BIC: SBGSAT2SXXX
Verwendungszweck: Fördermittelbeitrag SprungBredl Obdachlosenhilfe

Gebet

Alles vermag ich durch ihn, der mir Kraft gibt!“ (Philipper 4, 13). Ohne IHN wären wir nichts. Das Gebet von Vielen trägt und ermöglicht ganz wunderbar unsere Arbeit.

Schreib uns

Nach oben scrollen